WARP-ONLINE.DE -Eine gute Adresse für Autoren! (Thomas Kohlschmidt)

Das Internet explodiert jeden Tag ein Stückchen weiter. Uns bieten sich immer neue Projekte auf vielen bunten Seiten. Oftmals ist ein erstaunliches Universum nur einen Mausklick entfernt, trennt uns lediglich ein läppisches WWW vom Eintauchen in einen Sog aus Eindrücken. Und als Autor kannst du jederzeit zu neuen Ufern aufbrechen.

Wie wär’s mal mit WARP-online? -
Komm in die "Halle der Kometen"!

Dieser Slogan war mir und meinen drei Freunden Bernd, Volker und Klaus schon länger im Kopf herumgegeistert.

Wir waren schon seit Jahren von der modernen Welt der Telekommunikation fasziniert gewesen und hatten zusammen mit anderen dabei sein wollen. Nur hatten uns bisher leider Gelegenheit, Zeit und die nötige Hard- und Software gefehlt, um uns in das lustige Getümmel werfen zu können. Doch dann gab es einige Veränderungen:

Nachdem wir über 7 Jahre lang in Vorstand und Redaktion der "United Federation of Star Trek Fans" am Fanzine WARP mitgearbeitet hatten, sind wir ausgeschieden. Wir wollten unsere Fandom-Erfahrung nun endlich in einem Online-Projekt weiterentwickeln, das sich mit der ganzen Palette der Fantastik beschäftigt.

Wir beschafften uns die nötigen PCs, Programme und Handbücher (seufz). Und wir begannen, unsere Ideen in ein Konzept zu fügen, von dem wir uns versprechen, dass es vielen Leuten Spaß machen wird.

Da wir selber begeisterte Hobby-Autoren sind, sollte das Ganze auf jeden Fall neue Dimensionen des Schreibens eröffnen, für uns und andere Barden. Jetzt steht das Ergebnis im Netz und lädt dich zum Stöbern und Mitmachen ein: die Fantastik-Website WARP-online.

WARP-online ist eine nichtkommerzielle Sammlung von Fan-Beiträgen und Fandom-Wegweiser zugleich: Auf dieser Seite sammeln wir alle Geschichten, Artikel, Bilder, Comics, Rätsel u. Ä., die den Fans zu den Gebieten "Sciencefiction", "Fantasy" und "Mystery" eingefallen sind und die sie zusammen mit Gleichgesinnten in einem netten Rahmen präsentieren wollen.

Wir fanden es schon seit jeher schade, dass viele schöne Geschichten und Artikel nur eine Zeit lang in Fanzines gelesen werden konnten und dann in der Versenkung verschwanden. Bei uns sollen sie auf Dauer alle Freunde des Fantastischen erfreuen können.

WARP-online entwickelt sich mit jeder Zusendung und von Update zu Update immer weiter. Je mehr kreative Menschen mitmachen, desto schöner und vielfältiger kann sich die Fantastik von allen Seiten zeigen. Wir wünschen uns einen schillernden Regenbogen der Ideen, der immer prächtiger wird und bei dem viele Autoren und Grafiker aller Stile teilhaben.

Um dem Ganzen noch ein wenig sportliche "Dramatik" zu verleihen, haben wir bei WARP-online ganz frisch den Wettbewerb "Halle der Kometen" eingeführt. In regelmäßigen Abständen (etwa so alle 4 Wochen) wählt die Redax eine besonders interessante, gelungene oder ungewöhnliche Zusendung aus dem Inhalt der Updates aus, und stellt sie als "Beitrag des Monats" auf einer hervorgehobenen Seite ins Netz. Dazu wird auch ein kleiner Kommentar von uns geschrieben, warum uns diese Fan-Idee/Umsetzung so gut gefällt. (Natürlich kann sich jeder Autor/Künstler auch selbst mit einer kleinen Vita vorstellen und/oder seine Arbeiten kommentieren).

Du bist jederzeit herzlich dazu eingeladen, zu den Autoren/Künstlern von WARP-online zu stoßen und deine persönliche "Handschrift" in die Runde einzubringen!

Außerdem ist WARP-online eine Navigationshilfe durch das ganze Spektrum des Fandoms. Wir freuen uns sehr darüber, wie viele Projekte, Klubs, Stammtische, Autorenteams, Info-Ringe usw. es für SF/SciFi, Fantasy und Mystery gibt. Um aber bei der Vielfalt nicht hoffnungslos die Orientierung zu verlieren, bieten wir allen Reisenden im Datenkosmos den Service an, mit Hilfe unserer Rubriken und Instrumente bequem zu navigieren. Unter "Infos und Treffs" sammeln wir z. B. Dinner-Termine, Klub-Vorstellungen und andere wissenswerte Punkte aus dem On- und Offline-Fandom. Unter "Szene-Transmitter" finden sich Links zu interessanten Fan-Adressen, Basis-Seiten der einzelnen Szenen (Akte X, XENA, Dr. Who, Perry Rhodan, Tolkien, Star Wars), und zu verwandten Gebieten wie z. B. Astronomie und Raumfahrt gibt es ebenfalls Verbindungen (NASA, Hubble etc.). Selbstverständlich sind hier auch Autoren-Klubs und -Projekte vertreten. Das Ganze wird wohlsortiert angeboten.

Hast du Lust bekommen, mehr über WARP-online zu erfahren und dir einen eigenen Eindruck zu verschaffen?

Dann spring doch schnell mal rüber.

Unsere Adresse ist http://WARP-online.de. Die E-Mail-Adresse lautet: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Es wäre schön, wenn wir dich bald als regelmäßigen Besucher oder sogar in unserem Autoren-Team begrüßen könnten!


Stand: 2000-05-29