Federwelt (Zeitschrift für AutorInnen)


Erscheinungsweise

zweimonatlich

Gesucht wird vor allem

Rezensionen von Autorenratgebern (bitte vorher mit Redaktion absprechen), praktische Artikel für Autoren in der Art eines "how to ...", Interviews mit Lektoren, SchriftstellerInnen, DrehbuchautorInnen usw. Berichte über neue und ungewöhnliche Wege, wie man zum Veröffentlichungserfolg kommen kann

Länge der Beiträge

bitte anfragen, da sehr unterschiedlich

Formale Vorgaben

Texte als RTF-Datei per Mail oder Diskette, in die Datei vorweg: Name und Anschrift des Autors, Kurzbio

Honorar

Belegexemplar, bei Auftragsarbeiten Vergütung nach Vereinbarung

Richtlinien anfordern bei

 

Kathrin Lange,
Redaktion Federwelt,
Postfach 10 49,
31185 Söhlde

 

Besonderer Tipp für die
AutorInnen

bei Manuskriptangeboten per Mail einen deutlichen Betreff-Vermerk schreiben (nicht einfach "guten Tag" o. Ä., weil das untergeht)

Kontaktperson

Kathrin Lange

 
 
Stand: 2002-08-04