Gibt es auch Literaturagenten, die sich nur um die vertragliche und finanzielle Seite kümmern?

Gibt es eigentlich auch Literaturagenten, die sich nur um die vertragliche und finanzielle Seite des Texthandels kümmern? Also keine Verlagskontaktmacher, sondern nur Vertragsaushandler? Und wie wäre, falls es sie gäbe, deren Honorar anzusetzen?

Nein, das gibt es nicht; wenn man lediglich diese Tätigkeiten "auslagern" will, empfehle ich gleich einen Anwalt, der auf Urheberrecht spezialisiert ist. Die Kontakte zu machen gehört einfach zum Selbstverständnis von Agenturen, und es ist auch wichtig für die Kommunikation Autor - Agent - Lektor, dass die Agenten immer über die Kontakte und die Strategie dahinter Bescheid wissen bzw. sie selbst kontrollieren. Ich wüsste auch nicht, was dann für Autoren der Vorteil einer solchen - eher eingeschränkten - Lösung wäre.

beantwortet von:Petra Hermanns (4-05)