Unsere Experten

Plotten

Fragen zum Thema, beantwortet von Kathrin Lange.

Kathrin Lange wurde 1969 in Goslar geboren. Nach dem Abitur und einer Ausbildung zur Verlagsbuchhändlerin hat sie einige Zeit für eine große katholische Buchhandlung gearbeitet, später dann freiberuflich als Mediendesignerin. Von 2002 bis 2004 gab sie die Autorenzeitschrift Federwelt heraus, und seit dem Jahr 2005 veröffentlicht sie historische Romane und Jugendbücher (S. Fischer, Rowohlt, Aufbau) und neuerdings Thriller (Blanvalet und Arena). Kathrin Lange engagiert sich ehrenamtlich für die Leseförderung und gibt Schreib-AGs an verschiedenen Schulen sowie Fernunterricht als Romancoach. Mehr Infos zur ihr findet ihr auf ihrer Homepage.

The Tempest: Vorschau auf die aktuelle Ausgabe

(Einfach abonnieren, und an jedem 20ten eines Monats landet der Tempest in deinem Posteingang.)

Ausgabe 19-08 (vom 20. August 2017)

Editorial
Hall of Fame
Schreib-Kick
Neues aus der Buchszene
Schreibkurs
    “Kurz und knapp: Dialoggestaltung im literarischen Text”
    von Dr. Dorothée Leidig
“Ein Krimi auf zwei Seiten - geht das?” (Teil 1)
    von Ronny Rindler
“Plotten: Warum eigentlich, 
    und wie macht man die ersten Schritte?”
    von Sibylle Zimmermann
Klappentexte - Klebefallen für Leser
    “Irgendwas mit Herz” (Klappentexte)
    Text: Johanna Wasser, Lektorat: Hans Peter Roentgen