Unsere Experten

Sciencefiction

Fragen zum Thema, beantwortet von Andreas Eschbach.

Andreas Eschbach, Jahrgang 1959, studierte in Stuttgart Luft- und Raumfahrttechnik und arbeitete zunächst als Softwareentwickler, bis er im Juni 1996 geschäftsführender Gesellschafter einer EDV-Beratungsfirma wurde. Seitdem lebt er als freier Schriftsteller in Stuttgart. Er hat einige Romane veröffentlicht und schon so manchen Literaturpreis erhalten (darunter der Kurd-Laßwitz-Preis). Er beantwortet Fragen zum Schreiben von Sciencefiction-Romanen und Kurzgeschichten. Weitere Informationen findet ihr auf seiner Homepage.

Wie kann ich einen Ich-Erzähler am besten vorstellen?

Ich schreibe gerade an einem Roman in der Ich-Perspektive. Dabei ergibt sich für mich folgendes Problem: Ich weiß nicht, wie ich den Anfang gestalten soll, genauer gesagt, wie ich den Hauptprotagonisten (aus dessen Sicht erzählt wird) am Besten vorstellen kann, Name etc.

Vielleicht könnten Sie mir da ein paar Tipps oder Ansätze verraten, die mir helfen, meine Schreibblockade zu lösen.

Weiterlesen ...

Wie finde ich einen Filmproduzenten?

Da viele Rückmeldungen sagen, dass sie sich [mein Buch] super als Film vorstellen können, habe ich mich mal ein bisschen umgehört, und irgendwie bin ich auf eine deutsche – in Los Angeles lebende – Drehbuchautorin gestoßen. [...] Sie hat angeboten, dass wenn ich einen Produzenten finden würde, sie das Drehbuch hierfür entwickeln würde. [...]

Können Sie mir einen Tipp geben, wie man es anstellen kann, einen Produzenten zu finden? Von Ihnen wurde doch auch schon mal ein Buch verfilmt (was im Übrigen aus meiner Sicht leider Ihrem tollen Roman nicht gerecht wurde). "Das Jesus-Video" war nicht zuletzt eines der Bücher, die mich zu meinem Roman inspiriert haben.

Weiterlesen ...

Wäre es möglich, auf einem radioaktiven Leitstrahl Strom zu leiten?

Ich bin auf Ihre Homepage über autorenforum.de gestoßen, weil Sie dort als Experte für Sciencefiction aufgeführt sind. Ich schreibe gerade einen SF-(ich nenne ihn lieber Zukunfts-)Roman und wollte Sie fragen, ob Sie Fragen zu naturwissenschaftlichen und technischen Problemen beantworten würden.

Ich selbst bin relativ unbewandert in diesen Dingen. Z.B. habe ich gelesen, dass Radioaktivität Luft elektrisch leitend macht. Wäre es möglich, auf einem radioaktiven Leitstrahl (wie der auch immer funktionieren könnte) Strom zu leiten wie über eine normale Drahtverbindung?

Weiterlesen ...

The Tempest: Vorschau auf die aktuelle Ausgabe

(Einfach abonnieren, und an jedem 20ten eines Monats landet der Tempest in deinem Posteingang.)

Ausgabe 19-06 (vom 20. Juni 2017)

Editorial
Hall of Fame
Echo-Service
Neues aus der Buchszene
Klappentexte - Klebefallen für Leser
    “Drachenzeichen” (zwei Klappentexte)
    Text: anonym, Lektorat: Hans Peter Roentgen
Interview mit der Literaturagentin Anna Mechler
Frag die Expertin für Fantasy
    (Stefanie Bense)
Frag die Expertin für Lyrik
    (Martina Weber)